Hans Jüchser (1894 Chemnitz - 1977 Dresden) : Frauenakt im Liegestuhl. - Radierung, 1921

Hans Jüchser (1894 Chemnitz – 1977 Dresden) :

Frauenakt im Liegestuhl

Radierung mit Plattenton, 1921.

Unten rechts siginiert und datiert,
links mit O.R. bezeichnet.

Darstellung : 17 × 14,5 cm
Blatt : 25 × 22,7 cm

Mit handschriftl. Widmung Hans Jüchsers („Herrn Günther Blechschmidt“)
auf einem schlichten, beiligenden Passepartout (angestaubt). Wie die übereinstimmenden Montierungsspuren
an Passep. und Blatt anzeigen, gehören die beiden Teile zusammen, wenn auch der Ausschnitt
nicht allzu exakt passend geschnitten wurde.

Auf der Rückseite der Rad. handschriftl. mit einer Nr. versehen.

Die frühe Radierung in geradezu unberührter Erhaltung.

Studium von 1919 bis 1923 an der Dresdner Akademie für Kunstgewerbe bei Arno Drescher u.Georg Erler. Weiterhin, bis 1928, an der Akademie Meisterschüler bei Otto Hettner u. Ludwig von Hofmann. 1920 bis 1934 Mitglied der Künstlervereinigung Dresden.

185 EUR