Carl Kessler (*1876): Lech am Arlberg und Omeshorn - Farblithographie, ca. 1920

Carl Kessler (1876 Coburg – 1968 München)

Lech am Arlberg
mit dem Omeshorn im Winter

Farblithographie / Künstlersteinzeichnung,
um 1920-1925.

Unten links in der Platte bezeichnet,
jedoch keine Hand-Signatur.

Darstellung : 30 × 41,5 cm
Blatt : ca. 35 × 54 cm (vollrandig erhalten)

Handabzug,
daher auch vereinzelte Druckunsauberkeiten,
z.B. rechts vom Berggipfel zwei feine, sich überkreuzende Plattenkratzer,
die sich auf allen uns bekannten Abzügen (wir verwalten den Nachlass) finden.

Erhaltung :
In der Darstellung leicht altfleckig (v.a. in der Himmelspartie), die breiten weißen Ränder stärker betroffen,
dort auch kleiner Randriß (weit außerhalb des Bildbereichs).

In der Abbildung 4 (Gesamtabb. mit etwas weißem Rand) sind die Altflecken sowie die Plattenkratzer in der Darstellung am deutlichsten zu erkennen.

175 EUR